Repowering und Nachrüstung von Photovoltaikanlangen mit My Peak Energy

Was ist Repowering?

Repowering bedeutet, dass eine Solaranlage nur noch 80 % der Leistung bringt, weil die Module nach 5 Jahren schon gealtert sind.

Es fehlen 20% der Nennleistung, dies entspricht nicht mehr, dem bei der Installation der Photovoltaikanlage ausgerechneten Wire Case. Bei diesen Beispiel ist eine Messung der Anlage erforderlich sowie die technische Überprüfung der Komponenten. Dies ist für die Optimierung der Anlage notwendig, um den wirtschaftlichen Erfolg wieder zu garantieren.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Photovoltaikanlage optimieren und effizienter machen. My Peak Energy berät Sie hierzu.

Anlagen, welche nicht effizient arbeiten, könnten folgende Gründe haben

  • Mangelhafte Komponenten, wie Solarmodule
  • Fehlerhafte Installation der PV-Anlage
  • Falsch dimensionierte und schlecht verlegte Solarkabel (Strings)
  • Falsch ausgelegter Wechselrichter

Diese verschiedenen Mängel können im Zuge der Optimierung behoben und ausgebessert werden. Vielleicht schon das Beseitigen eines kleinen Fehlers kann die Leistung Ihrer Anlage wieder verbessern.

So erhält zum guten Schluss Ihre PV-Anlage die alte Power wieder zurück.

My Peak Energy bietet aber noch viel mehr. Wie beispielsweise Ihre PV-Anlage erweitern, indem Sie die Anlage mit ein paar Modulen vergrößern oder auch das Nachrüsten eines Batteriespeichersystems. In diesem Fall wären einige wichtigen Punkte abzuklären und zu berücksichtigen. Informieren Sie sich bitte bei uns.

Sollte Ihre PV-Anlage schon etwas älter sein und entspricht nicht mehr den heutigen technischen Stand, gibt es auch hier verschiedene Möglichkeiten Ihre PV-Anlage wieder auf den neusten Stand der Technik zu bringen.

Geschultes und qualifiziertes Personal von My Peak Energy beraten Sie gern hierzu.

Adresse

MyPeak Energy,
Sandbergstraße 78a,
51143 Köln.

Telefon:
02203-980737
E-mail:
eich@mypeak-energy.de

Kunden